Tamonten Dōjō - Bujinkan Dōjō Osnabrück

Bujinkan

Was ist Bujinkan Budo?

Eine japanische Kampfkunst, die sich aus neun verschiedenen Lehrtraditionen, die im Zeitraum vom 12. bis 17. Jahrhundert gegründet wurden, zusammensetzt.

Sechs dieser Lehrtraditionen umfassen die Kampftechniken der Samurai, der berühmten Kriegerkaste Japans. Die restlichen Stile beinhalten Teile der Techniken der legendären Ninja, einer Kriegerelite die zahlreiche Sonderaufgaben übernahm.

Alle zusammen umfassen nicht nur waffenlose Selbstverteidigung, sondern auch eine breite Palette von Anwendungen mit und gegen Waffen. Die Bewegungsabläufe sind geschmeidig und natürlich.

Ausführlichere Informationen finden sie in diesem PDF: Was ist Bujinkan Budō

Für wen ist das Training geeignet?

Unser Angebot richtet sich an Erwachsene, die gerne eine Kampfkunst erlernen wollen. Die Körperschulung, richtige Vorgehensweise im Kampf mit einem oder gar mehreren Gegnern stehen im Vordergrund. Wettkämpfe und Medaillen sind kein Teil unseres Systems.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt Bujinkan Budo in kleiner, familiärer und entspannter Atmosphäre zu unterrichten. Unser Training ist somit für alle geeignet, die sich fit halten und sich in schwierigen Situationen angemessen verteidigen wollen. Ohne Erfolgsdruck bestimmt jeder selbst, was man alles erreichen will und wird dabei entsprechend betreut.